Lebenslauf

Mag. Bernhard Reiter

  • geboren in Linz, Oberösterreich
  • wohnhaft in Linz und Neuhofen an der Ybbs, Österreich

Berufliche und ehrenamtliche Tätigkeit

Ausbildung

Wettbewerbs-, Seminar- und Kursteilnahme

  • 2010: Teilnahme am Social Impact Award, Wien (Eingereichtes Projekt Liquid Democracy Austria)
  • 2002: 7. Platz (Kategorie Oberstufe) beim 19. Jugend Informatik Wettbewerb der Oesterreichischen Computer Gesellschaft für theMuSE (praktische Umsetzung der Fachbereichsarbeit)
  • 1998–2002: Regionale und bundesweite Mathematik– und (ab 2000) Physikolympiadekurse und -bewerbe
  • 1999–2001: Schüler-Sommerakademien in Österreich und Deutschland; Kurse zu den Themen Ökonomie und Psychologie, Geometrische Topologie und Bionik
  • 2000: Seminar Einführung in die Elektronenmikroskopie, Linz

EDV

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (einfache Alltagskonversation), Tschechisch (elementare Kenntnisse)

Interessen

Freie Software und Kultur, Zivilgesellschaft (Attac-Mitglied), Ökologie, e-participation,  Film, Japanische Ästhetik, Atheismus, Vegetarisch Kochen & Essen, Tee, Ahnenforschung, Radfahren Bernhard Reiter's signature