M2: Ab jetzt auf Prof. Hüffels Website!

Nachdem ich das Skript im Sommer 2007 noch einmal korrigiert, überarbeitet und um einige Grafiken ergänzt habe, übernimmt seit Februar 2008 Prof. Hüffel persönlich die weitere Überarbeitung und den Ausbau des Skriptums. Er stellt es ab jetzt parallel zur Vorlesung stückweise auf seine Website (unter „VORLESUNGSSKRIPTUM“).

M2: Großes Update!

Das bisher größte Update! Ein vormals an vielen stellen fehler- oder lückenhaftes Skript sollte jetzt zumindest einigermaßen brauchbar zur Prüfungsvorbereitung sein, ohne allzu viele Ungereimtheiten aufzuwerfen. Bis auf weiteres werden wir damit nicht aktiv nach Fehlern suchen. Natürlich sind wir aber weiterhin für sachdienliche Hinweise dankbar. Schöne Ferien!

M2

Ich werd zusehen, dass die Mitschriften laufend verbessert werden; jedenfalls hoffe ich, M2 ab jetzt täglich aktualisieren zu können. Also zunächst bitte häufig downloaden – wie man sieht, sind die Mitschriften optisch noch nicht 100%ig druck-geeignet; ich hoffe, dass sich das in den nächsten Tagen etwas gibt. Wer Fehler in den Skripten findet, vorerst bitte an ockham @ gmx.net melden; lassts mich und eure anderen Kollegen, die möglicherweise beim Lernen an einem Tippfehler anstehen, bitte nicht dumm sterben! Falls Ihr Euch mit LyX oder LaTeX auskennt und der Welt etwas Gutes tun wollt, könnt Ihr Fehler auch gern direkt in den respektiven Dateiformaten bearbeiten und uns Eure Korrekturen zusenden und uns damit das Leben erleichtern. Und falls wer einen Laptop hat, neue Herausforderungen sucht und sich einen Platz im Himmel sichern will… Hüffel mittippen ist gar nicht so schwierig…